Gutes Tun beginnt vor deiner Haustür:

Der Marienkäfer e.V. unterstützt bedürftige Menschen in München.

Mach mit und hilf uns, bedürftige Münchner mit Essen, Kleidung u. v. m. zu versorgen

Wer Gutes tun will, hat Millionen Möglichkeiten. Aber wo kommt deine Spende wirklich an?

Wir vom Marienkäfer e.V. helfen auf direktem Wege. Nämlich dort, wo wir selbst leben: mitten in München.

Video abspielen

Warum München?

Woran denkst du, wenn du München hörst?

An die Reichen und Schönen.

An Gucci & Louis Vuitton auf der Maximilianstraße.

An Sektchen & Häppchen auf dem Viktualienmarkt.

An die BMWs & Bentleys auf der Leopoldstraße.

Oder vielleicht auch einfach an dein eigenes, schönes Leben in unserer schönen Stadt an der Isar.

Aber wer hinter die Fassade schaut, sieht mehr:

Gerade in einer reichen und scheinbar glamourösen Stadt wie München gehen diejenigen, denen es am Nötigsten fehlt, ganz besonders unter. Und genau hier wollen wir helfen: Wo wir selbst leben und direkt vor Ort anpacken und etwas bewegen.

Was wir bisher geschafft haben.

Eine der ersten Situationen:

Eine Begegnung mit einem obdachlosen Malermeister in der Karlstraße in München, auf einer unserer ersten Touren, damals noch ohne Bus. Der hat so sehr gefroren, dass er nicht einmal die Suppe essen konnte, die vor ihm stand, weil er so sehr gezittert hat. Das hat uns unglaublich berührt - vor allem seine Dankbarkeit und die Tränen in seinen Augen.

Daraus wuchs der Impuls: Wir müssen mehr tun!

Die erste Fahrt ...

Die erste Fahrt mit unserem großen Marienkäfer-Bus:
Februar 2022, ab dann jeden Donnerstag.

An Bord: Kleidung, Hygieneartikel, Pflegeprodukte, warme Mahlzeiten, Schlafsäcke und Decken.

Seitdem ...

…touren wir zweimal die Woche durch München. Einerseits auf einer festen Route, andererseits reagieren wir spontan, wenn wir hilfebedürftige Menschen auf unserem Weg entdecken. Dabei erreichen wir wöchentlich mehr als 250 Menschen mit der Hilfe von rund 20 Crew-Mitgliedern, vielen Spendern und Firmen.

Deine Hilfe kommt an - Sei live dabei.

Viele Menschen wollen helfen. Das Problem: Sie haben das Gefühl, ins Nirgendwo zu spenden. Sie haben keine Möglichkeit nachzuverfolgen, ob und wo ihr Geld ankommt. Das macht der Marienkäfer e.V. anders - wir streamen live auf Twitch und sind auch auf unseren anderen Social Media Kanälen extrem aktiv.

Dabei geht es vor allem um den Blick hinter die Kulissen:

Video abspielen

Was wird durch deine Spenden finanziert?

Video abspielen

Deine Spende live über den Stream verfolgen!

Video abspielen

Was haben wir mit euren Spenden bisher in München erreicht?

Mittlerweile sind wir offizieller Twitch-Partner -
ein Wahnsinns-Erfolg nach so kurzer Zeit!

Du kannst dich jederzeit einschalten, Fragen stellen oder Ideen loswerden.
Auch damit unterstützt du den Marienkäfer.

Aktuelles

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

Flugbericht 08.06 🐞 oder viele neue Kontakte! 😀

Ach, da seid ihr ja schon wieder.
Ich freue mich euch so schnell wieder zu sehen 😊.

Die Tour am Samstag war eine schöne und Kontaktfreudige Tour! 🤗
Denn nicht nur am Königsplatz waren wie in letzter Zeit immer wieder sehr viele neue Gesichter zu sehen,
sondern trafen wir an der Mensa auch einige tolle Angestellte des Vereins "Schwestern und Brüder vom heiligen Benedikt Labre e.V.", mit denen wir
uns eifrig austauschten und Kontakt schlossen 🤝🏻.
Auch sie unterstützen mit ihrem Tee-Bus "Möwe Jonathan" obdachlose und bedürftige Menschen in München, deshalb gab es viel Gesprächsbedarf über gemeinsame Ziele, ihre Fahrten und Erlebnisse 🙂.

Mit on Tour waren auch heute wieder mit Markus, Diana, Selina, Nicole und Molo viele liebe Leute der HQ Familie! ❤
Da die Crew so eingespielt war konnten wir während der Tour sogar insgesamt 4 mal anhalten, da wir unterwegs bedürftige Menschen gesichtet haben die meine Hilfe gebrauchen konnten 🙏.

Zur Verpflegung hatte ich als Bord-Menü heute dabei:
1x Kartoffelsuppe🥘
1x Kartoffelsuppe mit Rindfleisch 🥘
1x Blaukrautkartoffelsuppe 🥘
Eier 🥚
Joghurt
Semmeln, Brezn und Süßes der Bäckerei Neumeier

Alle 150 geschmierten Semmeln sind weg gegangen und auch die Eier, Suppen und der Joghurt restlos verbraucht.
Mission erfolgreich erfüllt kann ich da nur sagen! 🥳💪

Bis zum nächsten Mal!
Euer Marienkäfer 🐞
... Mehr sehenWeniger sehen

Flugbericht 08.06 🐞 oder viele neue Kontakte! 😀

Ach, da seid ihr ja schon wieder.
Ich freue mich euch so schnell wieder zu sehen 😊.

Die Tour am Samstag war eine schöne und Kontaktfreudige Tour! 🤗
Denn nicht nur am Königsplatz waren wie in letzter Zeit immer wieder sehr viele neue Gesichter zu sehen,
sondern trafen wir an der Mensa auch einige tolle Angestellte des Vereins Schwestern und Brüder vom heiligen Benedikt Labre e.V., mit denen wir
uns eifrig austauschten und Kontakt schlossen 🤝🏻.
Auch sie unterstützen mit ihrem Tee-Bus Möwe Jonathan obdachlose und bedürftige Menschen in München, deshalb gab es viel Gesprächsbedarf über gemeinsame Ziele, ihre Fahrten und Erlebnisse 🙂.

Mit on Tour waren auch heute wieder mit Markus, Diana, Selina, Nicole und Molo viele liebe Leute der HQ Familie! ❤
Da die Crew so eingespielt war konnten wir während der Tour sogar insgesamt 4 mal anhalten, da wir unterwegs bedürftige Menschen gesichtet haben die meine Hilfe gebrauchen konnten 🙏.

Zur Verpflegung hatte ich als Bord-Menü heute dabei:
1x Kartoffelsuppe🥘
1x Kartoffelsuppe mit Rindfleisch 🥘
1x Blaukrautkartoffelsuppe 🥘
Eier 🥚
Joghurt 
Semmeln, Brezn und Süßes der Bäckerei Neumeier

Alle 150 geschmierten Semmeln sind weg gegangen und auch die Eier, Suppen und der Joghurt restlos verbraucht.
Mission erfolgreich erfüllt kann ich da nur sagen! 🥳💪

Bis zum nächsten Mal!
Euer Marienkäfer 🐞Image attachmentImage attachment

Flugbericht 06.06 🐞 oder schön ruhig muss es auch Mal sein! ☺

Denn so schön entspannt wie Donnerstag läuft es selten bei uns ab.
Nachdem die Vorbereitungen wie so üblich beendet waren, machten wir uns selbstverständlich auf den Weg in Richtung München!
Ich wurde schon mit vielen Regenschirmen und Regensachen auf das schlimmste vorbereitet, denn die Wettervorhersage hatte es in sich! Angekündigt war sehr viel starker Regen 🌧.
Doch auch wenn es zunächst unschön aussah, kamen wir dann mit einem glimpflichem Auge davon. Nur ein kurzer Regenschauer überkam uns während der Tour, die heute sehr ruhig ablief 🙏.
Mit dabei war heute ein vollkommen eingespieltes und routiniertes Team.
Denn mit Markus, Diana, Nicole, Molo und Tim
waren wir heute mit einem großem Teil der HQ Familie on Tour! ☺♥
Dementsprechend schön lief es auch ab, jeder wusste zu 100% was er zu tun hat.
Auch die lieben Menschen vor der Tür waren sehr ruhig.
Einen Moment der Spannung verschaffte uns dann doch unser lieber Markus, der mit seinen Erzählungen über die vergangenen Gaming Sessions nicht nur der gesamten Bus-Crew ein lächeln aufs Gesicht zauberte, sondern auch das Hintergrund-Team und die Zuschauer zum lachen brachte 😃.

Unser Bord-Menü, wovon auch bei dieser Tour wieder alles leer geworden ist 😋:
1x Kartoffelcremesuppe
1x Käse-Lauch Suppe
1x Kartoffel-Gemüsesuppe mit Speck
Semmeln und Süßes der Bäckerei Neumeier
Joghurt

Bis bald und einen schönen Tag wünscht euch,
Euer Marienkäfer 🐞
... Mehr sehenWeniger sehen

Flugbericht 06.06 🐞 oder schön ruhig muss es auch Mal sein! ☺

Denn so schön entspannt wie Donnerstag läuft es selten bei uns ab. 
Nachdem die Vorbereitungen wie so üblich beendet waren, machten wir uns selbstverständlich auf den Weg in Richtung München! 
Ich wurde schon mit vielen Regenschirmen und Regensachen auf das schlimmste vorbereitet, denn die Wettervorhersage hatte es in sich! Angekündigt war sehr viel starker Regen 🌧. 
Doch auch wenn es zunächst unschön aussah, kamen wir dann mit einem glimpflichem Auge davon. Nur ein kurzer Regenschauer überkam uns während der Tour, die heute sehr ruhig ablief 🙏.
Mit dabei war heute ein vollkommen eingespieltes und routiniertes Team. 
Denn mit Markus, Diana, Nicole, Molo und Tim 
waren wir heute mit einem großem Teil der HQ Familie on Tour! ☺♥
Dementsprechend schön lief es auch ab, jeder wusste zu 100% was er zu tun hat.
Auch die lieben Menschen vor der Tür waren sehr ruhig. 
Einen Moment der Spannung verschaffte uns dann doch unser lieber Markus, der mit seinen Erzählungen über die vergangenen Gaming Sessions nicht nur der gesamten Bus-Crew ein lächeln aufs Gesicht zauberte, sondern auch das Hintergrund-Team und die Zuschauer zum lachen brachte 😃.

Unser Bord-Menü, wovon auch bei dieser Tour wieder alles leer geworden ist 😋: 
1x Kartoffelcremesuppe 
1x Käse-Lauch Suppe 
1x Kartoffel-Gemüsesuppe mit Speck
Semmeln und Süßes der Bäckerei Neumeier
Joghurt 

Bis bald und einen schönen Tag wünscht euch, 
Euer Marienkäfer 🐞Image attachmentImage attachment

Flugbericht 02.06 🐞 oder der Marienkäfer im Noteinsatz! 😬☔

Denn auch wenn meine zwei normalen Flüge bereits hinter mir lagen habe ich mich dann doch kurzfristig am Sonntag auf einen
erneuten Flug vorbereitet. Aber kein normaler Flug, sondern ein sehr mitreißender und emotionaler Flug direkt in die Hochwasserzone 🌊.
Denn am Sonntag gab es in vielen Dörfern und Städten Bayerns ein so starkes Unwetter, dass die Wassermengen viele Orte bedrohte 😰.
Die Bewohner, örtliche Feuerwehr und alle Menschen drum herum kämpften um ihr Eigentum und um ihre Orte, sodass auch Wir mit dem Marienkäfer bestmögliche Unterstützung leisten wollten.

Zunächst bereiteten wir uns gegen 13:00 Uhr auf die anstehende Tour vor in dem wir alles wichtige fertig machten. Vom Vortag hatten wir noch die zum Notfall vorbereiteten Nudeln mit Tomatensoße und Soljanka, welche sich perfekt eigneten.
Frischen Kaffee, Suppe, Tee und eben alles was man bei all der Nässe und all dem schrecklichem Wasser gebrauchen konnte nahmen wir ebenfalls mit auf die Reise.

Wir starteten unsere Tour ungewiss was passieren würde zunächst in Richtung Allershausen im Kreis Freising.
Gegen 15:30 Uhr standen wir an einer Zufahrtsstraße in Kontakt mit der ansässigen Feuerwehr.
Bis 18 Uhr fuhren wir dann im Großraum um Allershausen umher und halfen wo wir konnten, bis es uns danach über Hohenkamm und Nörting letztendlich nach Kirchdorf trieb.
Dort gegen 19:00 Uhr angekommen wurden wir von einer sehr netten Feuerwehrfrau sicher durch den Ort geführt 🙏
Schon von Anfang an rissen uns die Einblicke in allen Orten total mit. Das Schicksal vieler Menschen tat uns so sehr leid und wir waren bestürzt, dass wir nicht jedem betroffenen vom Hochwasser helfen konnten 😟.
Nachdem wir uns gegen 20:30 Uhr über die weiteren Schritten beraten haben, wurde klar dass es eine etwas längere Tour sein würde. Denn wir konnten unter keinen Umständen mit gutem Gewissen in dem Wissen fahren,
dass wir noch mehr Menschen in Not hätten helfen können. Entschlossen standen wir also von nun an im Raum der @kirchdorf_ffw bzw Helfenbrunn. Da der Tag lang war und die Nacht sich auch länger andeutete,
fingen wir an unser Team etwas auszutauschen. Denn auch mit viel Einsatz und Wille erschöpft einen die ganze Unterstützung nach einiger Zeit 😴.
Da uns die Vorräte langsam ausgingen, kam gegen 23:45 unser lieber Frank mit Nachschub. Er fuhr weitere Orte ab und holte dann Selina, Midi und Sylvia aus ihrer super langen Schicht ab.
Die Unterstützung kam bei den vielen Menschen und helfern super toll an und wir erhielten sehr viel Zuspruch, Liebe und Dank ❤.

Unsere Tour streamten wir natürlich wir die normalen Touren auch auf unserem Twitch Kanal: Der_Marienkaefer_Live, sodass wir auch ein Mod/Regieteam stellen mussten.
Auch hier waren tatkräftige Helfer am Werk, sodass die Helfer on Tour auch digital rund um die Uhr betreut wurden 💪.
Als sich dann auch unser Nachschub langsam dem Ende neigte entschlossen wir uns gegen 0:30 Uhr langsam den Blick auf Richtung Heimfahrt zu richten.
Diese erwies sich dann als schwieriger als Gedacht, denn in der Zwischenzeit waren einige Straßen und Wege in der Umgebung nicht mehr befahrbar. Mit Benni, der Markus zuvor bereits durch Kirchdorf führte und Frank,
der bereits den Weg zurück antrat und diesen deshalb kannte halfen uns dann zwei erfahrene Ortskundige über den Twitch Chat den Weg nach Hause zu finden, sodass wir gegen 2:15 Uhr sicher im HQ ankamen.
Auch der Twitch-Chat ist auf der Rückfahrt sehr ruhig geworden, denn die Momente die dort aufgezeichnet wurden waren wahnsinnig mitreißend.
Insgesamt versorgten wir mit um die 225 Liter Essen und zusätzlich super viel Getränken in den Gebieten ☕.
Nachdem also der Bus noch entladen werden musste, konnte sich unsere Tourbesetzung dann gegen halb drei auch langsam in Richtung Bett begeben.
So wirklich ruhig schlafen konnte aber dennoch bestimmt keiner, denn in Gedanken waren viele auch noch am nächsten Tag bei dem Hochwasser und den Menschen, denen geholfen werden musste!
Vielen Dank auch für die vielen Live-Spenden direkt vor Ort, die tolle Unterstützung von den Zuschauern auf Twitch und an alle die dieses Projekt größtmöglich Unterstützen!
Wir wünschen allen Opfern des Hochwassers alles erdenklich gute und hoffen auf schnellstmöglich normale Umstände für alle betroffenen! ❤🙏

Euer Marienkäfer
... Mehr sehenWeniger sehen

Flugbericht 02.06 🐞 oder der Marienkäfer im Noteinsatz! 😬☔

Denn auch wenn meine zwei normalen Flüge bereits hinter mir lagen habe ich mich dann doch kurzfristig am Sonntag auf einen
erneuten Flug vorbereitet. Aber kein normaler Flug, sondern ein sehr mitreißender und emotionaler Flug direkt in die Hochwasserzone 🌊.
Denn am Sonntag gab es in vielen Dörfern und Städten Bayerns ein so starkes Unwetter, dass die Wassermengen viele Orte bedrohte 😰.
Die Bewohner, örtliche Feuerwehr und alle Menschen drum herum kämpften um ihr Eigentum und um ihre Orte, sodass auch Wir mit dem Marienkäfer bestmögliche Unterstützung leisten wollten.

Zunächst bereiteten wir uns gegen 13:00 Uhr auf die anstehende Tour vor in dem wir alles wichtige fertig machten. Vom Vortag hatten wir noch die zum Notfall vorbereiteten Nudeln mit Tomatensoße und Soljanka, welche sich perfekt eigneten.
Frischen Kaffee, Suppe, Tee und eben alles was man bei all der Nässe und all dem schrecklichem Wasser gebrauchen konnte nahmen wir ebenfalls mit auf die Reise.

Wir starteten unsere Tour ungewiss was passieren würde zunächst in Richtung Allershausen im Kreis Freising.
Gegen 15:30 Uhr standen wir an einer Zufahrtsstraße in Kontakt mit der ansässigen Feuerwehr.
Bis 18 Uhr fuhren wir dann im Großraum um Allershausen umher und halfen wo wir konnten, bis es uns danach über Hohenkamm und Nörting letztendlich nach Kirchdorf trieb.
Dort gegen 19:00 Uhr angekommen wurden wir von einer sehr netten Feuerwehrfrau sicher durch den Ort geführt 🙏
Schon von Anfang an rissen uns die Einblicke in allen Orten total mit. Das Schicksal vieler Menschen tat uns so sehr leid und wir waren bestürzt, dass wir nicht jedem betroffenen vom Hochwasser helfen konnten 😟.
Nachdem wir uns gegen 20:30 Uhr über die weiteren Schritten beraten haben, wurde klar dass es eine etwas längere Tour sein würde. Denn wir konnten unter keinen Umständen mit gutem Gewissen in dem Wissen fahren, 
dass wir noch mehr Menschen in Not hätten helfen können. Entschlossen standen wir also von nun an im Raum der @kirchdorf_ffw bzw Helfenbrunn. Da der Tag lang war und die Nacht sich auch länger andeutete, 
fingen wir an unser Team etwas auszutauschen. Denn auch mit viel Einsatz und Wille erschöpft einen die ganze Unterstützung nach einiger Zeit 😴.
Da uns die Vorräte langsam ausgingen, kam gegen 23:45 unser lieber Frank mit Nachschub. Er fuhr weitere Orte ab und holte dann Selina, Midi und Sylvia aus ihrer super langen Schicht ab.
Die Unterstützung kam bei den vielen Menschen und helfern super toll an und wir erhielten sehr viel Zuspruch, Liebe und Dank ❤.

Unsere Tour streamten wir natürlich wir die normalen Touren auch auf unserem Twitch Kanal: Der_Marienkaefer_Live, sodass wir auch ein Mod/Regieteam stellen mussten.
Auch hier waren tatkräftige Helfer am Werk, sodass die Helfer on Tour auch digital rund um die Uhr betreut wurden 💪.
Als sich dann auch unser Nachschub langsam dem Ende neigte entschlossen wir uns gegen 0:30 Uhr langsam den Blick auf Richtung Heimfahrt zu richten.
Diese erwies sich dann als schwieriger als Gedacht, denn in der Zwischenzeit waren einige Straßen und Wege in der Umgebung nicht mehr befahrbar. Mit Benni, der Markus zuvor bereits durch Kirchdorf führte und Frank, 
der bereits den Weg zurück antrat und diesen deshalb kannte halfen uns dann zwei erfahrene Ortskundige über den Twitch Chat den Weg nach Hause zu finden, sodass wir gegen 2:15 Uhr sicher im HQ ankamen.
Auch der Twitch-Chat ist auf der Rückfahrt sehr ruhig geworden, denn die Momente die dort aufgezeichnet wurden waren wahnsinnig mitreißend.
Insgesamt versorgten wir mit um die 225 Liter Essen und zusätzlich super viel Getränken in den Gebieten ☕.
Nachdem also der Bus noch entladen werden musste, konnte sich unsere Tourbesetzung dann gegen halb drei auch langsam in Richtung Bett begeben.
So wirklich ruhig schlafen konnte aber dennoch bestimmt keiner, denn in Gedanken waren viele auch noch am nächsten Tag bei dem Hochwasser und den Menschen, denen geholfen werden musste!
Vielen Dank auch für die vielen Live-Spenden direkt vor Ort, die tolle Unterstützung von den Zuschauern auf Twitch und an alle die dieses Projekt größtmöglich Unterstützen! 
Wir wünschen allen Opfern des Hochwassers alles erdenklich gute und hoffen auf schnellstmöglich normale Umstände für alle betroffenen! ❤🙏

Euer MarienkäferImage attachmentImage attachment+4Image attachment

Du kennst jemanden den wir unterstützen sollten, oder brauchst selber Hilfe? Um es ein bisschen einfacher zu gestalten, siehst du hier, wo und wann wir Donnerstags und Samstags mit unserem Spendenbus halten:

Landeplatz Sonnenstraße – 19:20 bis 19:45 Uhr
Landeplatz Königsplatz – 19:55 bis 20:15 Uhr
Mensa Arcisstraße – 20:20 bis 20:30 Uhr
Landeplatz Karlstraße – 20:35 bis 20:45 Uhr
Landeplatz Tal – 20:55 bis 21:10 Uhr
Isartor Platz – 21:15 bis 22:30 Uhr

Bitte beachte, dass diese Zeitangaben nur grobe Schätzungen sind und es aufgrund von starkem Verkehr oder anderen Ereignissen zu Verspätungen kommen kann.
Natürlich arbeiten unsere engagierten Freiwilligen und Vereinsmitglieder stets daran, eure Spenden pünktlich zu überbringen.

Wenn du uns auch selber unterstützen möchtest, schau doch gerne mal auf der-marienkaefer.de vorbei und informiere dich über unsere Arbeit.
#marienkäfer #obdachlosenhilfe #gemeinnützig #helfenverbindet #gemeinsamstark #münchen #sozialprojekt #charity #twitch #twitchde
... Mehr sehenWeniger sehen

Du kennst jemanden den wir unterstützen sollten, oder brauchst selber Hilfe? Um es ein bisschen einfacher zu gestalten, siehst du hier, wo und wann wir Donnerstags und Samstags mit unserem Spendenbus halten:

Landeplatz Sonnenstraße – 19:20 bis 19:45 Uhr
Landeplatz Königsplatz – 19:55 bis 20:15 Uhr
Mensa Arcisstraße – 20:20 bis 20:30 Uhr
Landeplatz Karlstraße – 20:35 bis 20:45 Uhr
Landeplatz Tal – 20:55 bis 21:10 Uhr
Isartor Platz – 21:15 bis 22:30 Uhr

Bitte beachte, dass diese Zeitangaben nur grobe Schätzungen sind und es aufgrund von starkem Verkehr oder anderen Ereignissen zu Verspätungen kommen kann.
Natürlich arbeiten unsere engagierten Freiwilligen und Vereinsmitglieder stets daran, eure Spenden pünktlich zu überbringen.

Wenn du uns auch selber unterstützen möchtest, schau doch gerne mal auf https://der-marienkaefer.de vorbei und informiere dich über unsere Arbeit.
 #marienkäfer #obdachlosenhilfe #gemeinnützig #helfenverbindet #GemeinsamStark #münchen #sozialprojekt #charity #twitch #twitchde

Flugbericht 01.06 🐞 oder Nicole ist die Chefin! 😊

Und das sogar zum ersten Mal überhaupt! 🥳
Denn nachdem der Marienkäfer von 10-12 Uhr bereits im Einsatz an der Sandsackfüllstelle der Feuerwehr Reithofen(@ff_reithofen_harthofen) zur Versorgung der Helfer mit Kaffee und Kuchen war und deshalb bereits im HQ sicherhaltshalber Nudeln mit Tomatensoße und Soljanka vorgekocht wurde,
beschlossen wir kurzfristig, dass Diana, Sylvia und Selina für die potentielle Versorgung der Einsatzkräfte im HQ bleiben sollten.
Zum Glück war ein Einsatz schlussendlich nicht notwendig! 🙏

Während die genannten drei also für den Fall der Fälle zu Hause blieben, machten sich Markus, L4ny (@l4ny_official),Dkelsoo(@dkelsoo),
Midi(@tecstone1971) und Überraschungsgast Mamamool (Mama von Benjamool) auf den Weg nach München.
Zur Tour Samstag selbst gibt es wenig zu erzählen, es war eine für die Umstände drum herum schöne Tour! 🥰
Und dennoch war bei Nicoles erster Tour als Tourchefin bei schlechtem Wetter relativ viel los.
So wurden auch dieses mal viele liebevolle und tolle Menschen versorgt und es wurde sich voller Freude unterhalten ❤ .
Eine gelungene Tour und ein souverän bestandener Härtetest für Nicole! 🫶

Mit dabei hatten wir dieses mal im Bordmenü:

1x Unseren leckeren Dauerbrenner: Kartoffel Gemüsesuppe
2x Currysuppe
1x Bohnensuppe mit Rindfleisch
Belegte Semmeln

Bis bald,
Euer Marienkäfer 🐞
... Mehr sehenWeniger sehen

Flugbericht 01.06 🐞 oder Nicole ist die Chefin! 😊

Und das sogar zum ersten Mal überhaupt! 🥳 
Denn nachdem der Marienkäfer von 10-12 Uhr bereits im Einsatz an der Sandsackfüllstelle der Feuerwehr Reithofen(@ff_reithofen_harthofen) zur Versorgung der Helfer mit Kaffee und Kuchen war und deshalb bereits im HQ sicherhaltshalber Nudeln mit Tomatensoße und Soljanka vorgekocht wurde, 
beschlossen wir kurzfristig, dass Diana, Sylvia und Selina für die potentielle Versorgung der Einsatzkräfte im HQ bleiben sollten.
Zum Glück war ein Einsatz schlussendlich nicht notwendig! 🙏 

Während die genannten drei also für den Fall der Fälle zu Hause blieben, machten sich Markus, L4ny (@l4ny_official),Dkelsoo(@dkelsoo),
Midi(@tecstone1971) und Überraschungsgast Mamamool (Mama von Benjamool) auf den Weg nach München.
Zur Tour Samstag selbst gibt es wenig zu erzählen, es war eine für die Umstände drum herum schöne Tour! 🥰 
Und dennoch war bei Nicoles erster Tour als Tourchefin bei schlechtem Wetter relativ viel los.
So wurden auch dieses mal viele liebevolle und tolle Menschen versorgt und es wurde sich voller Freude unterhalten ❤ .
Eine gelungene Tour und ein souverän bestandener Härtetest für Nicole!  🫶 

Mit dabei hatten wir dieses mal im Bordmenü:

1x Unseren leckeren Dauerbrenner: Kartoffel Gemüsesuppe
2x Currysuppe
1x Bohnensuppe mit Rindfleisch
Belegte Semmeln

Bis bald,
Euer Marienkäfer 🐞Image attachmentImage attachment

Flugbericht 30.05 🐞 oder Trotz Feiertag viel los! 😋

Denn trotz Fronleichnam war der Bedarf vom Marienkäfer wirklich unerwartet groß.
Noch am selben Tag wurde vor der Tour gekocht sodass die Suppen frisch und lecker für alle zubereitet waren.
Dann starteten auch schon die Vorbereitungen und anschließend der Flug nach München.
Mit dabei hatten wir dieses mal
1x Kartoffel Gemüsesuppe mit Putenfleisch 🥘
1x Kartoffel Gemüsesuppe 🥘
1x Paprikarahmsuppe mit Kartoffeln 🥘
Geschmierte Semmeln

Glücklicherweise hat das Wetter, anders als so häufig in letzter Zeit, gut mitgespielt sodass wir keinen Regen hatten
und der Andrang, der ab dem Königsplatz immer größer wurde, gut bei uns aufgehoben war.
Mit dabei waren dieses mal außer meine lieben Reiseführer Markus und Diana auch Nicole & Mario, Danie und Meli (Gamingdirndl)
Letztere hat heute sogar ihre eigene Vereinskleidung bekommen und über weite Teile den Streamchat übernommen, was Markus und Diana sehr gefreut hat 🙏
Die beiden waren sehr erschöpft und müde von dem Tag. Denn trotz des Feiertages steht das HQ niemals still 😴

Außerdem gab es am letzten Mittwoch einen Spendenstream vom lieben Benjamool (@benjamool_) für den Marienkäfer mit einer tollen gesammelten Summe von 2366€ 🎉
Vielen Dank! ❤

Ich wünsche euch einen tollen Tag!
Euer Marienkäfer 🐞
... Mehr sehenWeniger sehen

Flugbericht 30.05 🐞 oder Trotz Feiertag viel los! 😋

Denn trotz Fronleichnam war der Bedarf vom Marienkäfer wirklich unerwartet groß.
Noch am selben Tag wurde vor der Tour gekocht sodass die Suppen frisch und lecker für alle zubereitet waren.
Dann starteten auch schon die Vorbereitungen und anschließend der Flug nach München.
Mit dabei hatten wir dieses mal 
1x Kartoffel Gemüsesuppe mit Putenfleisch 🥘
1x Kartoffel Gemüsesuppe 🥘
1x Paprikarahmsuppe mit Kartoffeln 🥘
Geschmierte Semmeln 

Glücklicherweise hat das Wetter, anders als so häufig in letzter Zeit, gut mitgespielt sodass wir keinen Regen hatten
und der Andrang, der ab dem Königsplatz immer größer wurde, gut bei uns aufgehoben war.
Mit dabei waren dieses mal außer meine lieben Reiseführer Markus und Diana auch Nicole & Mario, Danie und Meli (Gamingdirndl)
Letztere hat heute sogar ihre eigene Vereinskleidung bekommen und über weite Teile den Streamchat übernommen, was Markus und Diana sehr gefreut hat 🙏 
Die beiden waren sehr erschöpft und müde von dem Tag. Denn trotz des Feiertages steht das HQ niemals still 😴 

Außerdem gab es am letzten Mittwoch einen Spendenstream vom lieben Benjamool (@benjamool_) für den Marienkäfer mit einer tollen gesammelten Summe von 2366€ 🎉 
Vielen Dank! ❤

Ich wünsche euch einen tollen Tag!
Euer Marienkäfer 🐞Image attachmentImage attachment

Du hast Lust den Marienkäfer zu unterstützen, aber möchtest kein Geld spenden? Kein Problem 😉

Gerne kannst du uns auch mit Sachspenden unterstützen, die wir dann bei unserer Tour durch München an Bedürftige verteilen. Wenn du dich jetzt fragst, wo du die Sachspenden abgeben kannst, hast du verschiedene Möglichkeiten:

Einmal direkt in unserem HQ:

Marienkäfer e.V.
Gewerbebogen 6
85659 Forstern

Oder du schaust Donnerstag / Samstag zwischen 19.30 und 23 Uhr bei unserem Bus an folgenden Haltestellen vorbei: Sonnenstraße, Königsplatz, Marienplatz und Isartor. Hier aber bitte nur kleinere Spenden abgeben.

Falls das für dich bisher nicht gepasst hat, kannst du auch gerne bei unseren 2 Apen vorbeischauen, die im Landkreis verteilt sind:

Spendenbox „Markus“:
Bäckerei Neumeier
Erdinger Str. 8
85669 Pastetten

Spendenbox „Alex“:
Holzapfelstr. 19
85635 Höhenkirchen-Siegertsbrunn

Wenn du also Decken, Schlafsäcke, Taschenlampen, Duschgel etc. nicht mehr benötigst, würden wir uns sehr über deine Sachspende freuen.

Gerne kannst du auch auf der-marienkaefer.de vorbeischauen um dich genauer über unsere Arbeit zu informieren.
... Mehr sehenWeniger sehen

Fotos von Ja Nines Beitrag ... Mehr sehenWeniger sehen

Image attachmentImage attachment+3Image attachment

Marienkäfer im Sondereinsatz!

+++Erstmeldung 10:00+++
Aktuell sind wir aufgrund der akuten Wetterlage im Einsatz und versorgen die Helfer in Reithofen. (@ff_reithofen_harthofen )
Danke für die Unterstützung auch an die @baeckereineumeier !

Dieser Beitrag wird fortlaufend aktualisiert!

+++Update 11:50 +++
Vorerst Einsatzende für uns!
Wir wurden nun von der @baeckereineumeier abgelöst und stehen in Bereitschaft.

Die Einsatzkräfte sind weiter im Einsatz.

+++Update 13:15+++
Wiederaufnahme des Einsatzes für den Marienkäfer!

Aktuell bereiten wir im HQ in Forstern warme Mahlzeiten für die Helferinnen und Helfer der Feuerwehr Reithofen für den Abend vor.

+++Update 14:15+++
Die Vorbereitungen im HQ sind in vollem Gange!

Wir kochen Suppen und warten auf Infos/die Anforderung der Feuerwehr.

+++Update 15:50+++
Weiterhin wird im HQ gekocht.
Parallel laufen die Vorbereitungen für die reguläre Tour!

+++Update 16:45+++
Unsere Tour findet regulär statt.
Ein Backup Verbleibt für Notfälle im HQ

+++Update 18:10+++
Die Tour ist gestartet (Näheres dazu im Tourberucht am Dienstag)

Das HQ und der Dacia sind mit Personal besetzt.

+++Update 22:05+++
Die Wetterlage hat sich entspannt, sodass aktuell kein Versorgungseinsatz von unserer Seite erforderlich ist.
Natürlich sind wir Jederzeit bereit loszulegen.

Sobald dies der Fall ist, werden wir diesen Ticker Re-Aktivieren.
Ansonsten, danken wir natürlich allen Helfern und Helferinnen, die egal wo im Einsatz sind/waren!

+++SONNTAG+++
+++Update 13:00+++
Versorgungstour Marienkäfer
Wir fahren nach Allershausen zur Versorgungsbereitschaft!

+++Update 14:30+++

Wir starten in das Gebiet nach Allershausen im Kreis Freising.
Wir können nicht einschätzen, was auf uns zukommt.

+++Update 15:35+++
Eingetroffen an einer Zufahrtsstraße.
Wir stehen in Kontakt mit der amsäßigen Feuerwehr und Versorgen die Helfer!

+++Update 16:35+++
Fahren nun weiter nach Allershausen rein!

+++Update 17:15+++
Wir fahren nun zur Aral nach Allershausen

+++Update 18:35+++
Wir fahren weiter nach Nörting

+++Update 18:55+++
Wir sind nun in Kirchdorf und werden dank der Hilfe einer Feuerwehrfrau Sicher durch den Ort Gelotst!

+++Update 21:10+++
Wir bereiten uns auf eine lange Nacht vor!
Wir werden die Nacht im Raum der @kirchdorf_ffw verbringen.
Unser Team wird teilweise ausgewechselt.

Im Laufe der Nacht halten wir euch über Storys und unseren Twitchkanal auf dem aktuellen Stand!

+++Update 23:50+++
Nun ist auch unser Frank zur Unterstützung eingetroffen.
Er hat Nachschub gebracht, weitere Orte angefahren und holt Selina, Midi und Sylvia aus ihrer XXL Schicht ab!

Im Hintergrund hat unser Mod/Regie/Online Team einen Notfallplan auf die Beine gestellt.
Die Jungs und Mädels sind nun vollständig von der Tagschicht auf die Nachtschicht gewechselt.

+++MONTAG+++
+++Update 0:22+++
Wir warten nun noch ein paar Minuten und Beenden dann unseren Einsatz an dieser Stelle für Heute.

Sollte erneut eine ähnliche Situation auftreten werden wir wieder anrücken.

+++ Update 3:45 +++
Wir sind sicher am HQ angekommen und dürfen uns nach dem Leerräumen des Busses über etwas Schlaf freuen.

An dieser Stelle wird der Ticker vorerst beendet. Bei nem neuen Einsatz wird der Ticker wieder Aktiviert.
... Mehr sehenWeniger sehen

Marienkäfer im Sondereinsatz!

+++Erstmeldung 10:00+++
Aktuell sind wir aufgrund der akuten Wetterlage im Einsatz und versorgen die Helfer in Reithofen. (@ff_reithofen_harthofen )
Danke für die Unterstützung auch an die @baeckereineumeier !

Dieser Beitrag wird fortlaufend aktualisiert!

+++Update 11:50 +++
Vorerst Einsatzende für uns!
Wir wurden nun von der @baeckereineumeier abgelöst und stehen in Bereitschaft.
 
Die Einsatzkräfte sind weiter im Einsatz.

+++Update 13:15+++
Wiederaufnahme des Einsatzes für den Marienkäfer!

Aktuell bereiten wir im HQ in Forstern warme Mahlzeiten für die Helferinnen und Helfer der Feuerwehr Reithofen für den Abend vor.

+++Update 14:15+++
Die Vorbereitungen im HQ sind in vollem Gange!

Wir kochen Suppen und warten auf Infos/die Anforderung der Feuerwehr.

+++Update 15:50+++
Weiterhin wird im HQ gekocht.
Parallel laufen die Vorbereitungen für die reguläre Tour!

+++Update 16:45+++
Unsere Tour findet regulär statt.
Ein Backup Verbleibt für Notfälle im HQ

+++Update 18:10+++
Die Tour ist gestartet (Näheres dazu im Tourberucht am Dienstag)

Das HQ und der Dacia sind mit Personal besetzt.

+++Update 22:05+++
Die Wetterlage hat sich entspannt, sodass aktuell kein Versorgungseinsatz von unserer Seite erforderlich ist. 
Natürlich sind wir Jederzeit bereit loszulegen.

Sobald dies der Fall ist, werden wir diesen Ticker Re-Aktivieren.
Ansonsten, danken wir natürlich allen Helfern und Helferinnen, die egal wo im Einsatz sind/waren!

+++SONNTAG+++
+++Update 13:00+++
Versorgungstour Marienkäfer
Wir fahren nach Allershausen zur Versorgungsbereitschaft!

+++Update 14:30+++

Wir starten in das Gebiet nach Allershausen im Kreis Freising.
Wir können nicht einschätzen, was auf uns zukommt.

+++Update 15:35+++
Eingetroffen an einer Zufahrtsstraße.
Wir stehen in Kontakt mit der amsäßigen Feuerwehr und Versorgen die Helfer!

+++Update 16:35+++
Fahren nun weiter nach Allershausen rein!

+++Update 17:15+++
Wir fahren nun zur Aral nach Allershausen

+++Update 18:35+++
Wir fahren weiter nach Nörting

+++Update 18:55+++
Wir sind nun in Kirchdorf und werden dank der Hilfe einer Feuerwehrfrau Sicher durch den Ort Gelotst!

+++Update 21:10+++
Wir bereiten uns auf eine lange Nacht vor!
Wir werden die Nacht im Raum der @kirchdorf_ffw verbringen.
Unser Team wird teilweise ausgewechselt.

Im Laufe der Nacht halten wir euch über Storys und unseren Twitchkanal auf dem aktuellen Stand!

+++Update 23:50+++
Nun ist auch unser Frank zur Unterstützung eingetroffen. 
Er hat Nachschub gebracht, weitere Orte angefahren und holt Selina, Midi und Sylvia aus ihrer XXL Schicht ab!

Im Hintergrund hat unser Mod/Regie/Online Team einen Notfallplan auf die Beine gestellt.
Die Jungs und Mädels sind nun vollständig von der Tagschicht auf die Nachtschicht gewechselt.

+++MONTAG+++
+++Update 0:22+++
Wir warten nun noch ein paar Minuten und Beenden dann unseren Einsatz an dieser Stelle für Heute.

Sollte  erneut eine ähnliche Situation auftreten werden wir wieder anrücken.

+++ Update 3:45 +++
Wir sind sicher am HQ angekommen und dürfen uns nach dem Leerräumen des Busses über etwas Schlaf freuen.

An dieser Stelle wird der Ticker vorerst beendet. Bei nem neuen Einsatz wird der Ticker wieder Aktiviert.Image attachmentImage attachment+1Image attachment

2 KommentareComment on Facebook

Passt gut auf Euch auf und kommt heile zurück. Danke für Euren Einsatz ❤🙏

DANKE, das es euch gibt! ❤️

Mehr laden

Unser Hauptquartier, Spendenboxen und Haltestellen.

Marienkäfer HQ
Hauptquartier des Marienkäfers
Spendenbox Markus
Spendenbox Alex
Landeplatz Sonnenstraße
19:00 - 19:20
Landeplatz Königsplatz
19:30 - 19:40
Mensa Arcisstraße
19:50 - 20:10
Landeplatz Karlstrasse
20:15 - 20:25
Landeplatz Tal
20:35 - 20:55
Isartor Platz
21:00 - 22:30
×

Geocoding Error Occured.

Tried to Geocode:

Error Type:

Please be sure to follow the tutorial on how to setup the Google APIs required for the Advanced Google Map Widget.

Google Map API Key Tutorial

Was kannst du tun?

Helfen, aber auf deine Art! Um den Marienkäfer-Verein zu unterstützen, hast du folgende Möglichkeiten:

Einmalige oder regelmäßige Geldspende

Regelmäßige Unterstützung als Marienkäfer-Mitglied in verschiedensten Bereichen

Einmalige oder regelmäßige Sachspende

Einer der Bereiche passt zu dir?

Herz und Seele vom Marienkäfer e.V.

Gemeinsam mit seiner Partnerin hatte Markus Grimm die Idee vom kleinen, blauen Marienkäfer. Sie wollten etwas zurückgeben - der Stadt und den Menschen hier, mit denen es das Leben nicht so gut gemeint hat.

Aus dem kleinen, blauen Phantasie-Käfer wurde ein großer, blauer Linienbus. Einfach loslegen, anpacken und helfen: Genau das ist die Mission, die wir alle mittlerweile jeden Tag in die Tat umsetzen. 

Das alles wäre nicht möglich, wenn nicht immer mehr Menschen, waschechte und Wahl-Münchner, den Marienkäfer mit Geld und Zeit unterstützen würden.

Werde auch du zum Marienkäfer:

Der Marienkäfer in der Presse.